Zum Edelstein Portal Home Gratis online Horoskop, Mondhoroskop. Jeden Tag neu. Zum Karrer Edelsteine Mineralien Shop. 2.000 Edelsteinartikel, über 150 Steinsorten Hauszeitung ESI Report Edelsteine und Mineralien Lexikon Online Edelstein Quiz. 30 Fragen zu Edelsteinen, Mineralien, Heilsteine und Diamanten Alles über den Diamant, Brilliant Gratis Newsletter bestellen

  

 

Ausschlag

Heilende Steine, Anwendung Heilsteinkunde

Amethyst, Aventurin

Heilwirkung

Körperliche Unterstützung

Beschreibung

Mit Ausschlag werden im Volksmund viele sichtbare Veränderungen auf der Haut bezeichnet, welche oftmals zusätzlich schmerzen, sich entzünden oder mit Juckreiz behaftet sind. Es soll an dieser Stelle mit gezielter Information Wissen über bestimmte Ausschläge vermittelt werden, welche vielen Menschen Probleme bereiten, der Einfachheit halber in alphabetischer Reihenfolge:

Arzneimittelausschlag

Bei dieser Art von Ausschlag handelt es sich um eine allergische Reaktion der Haut, welche durch die Einnahme eines Medikamentes, eine Infusion, Injektion oder Inhalation  hervorgerufen wird. Diese Erkrankung kann entweder einer Allergie vom Typ I, III oder IV zugeordnet werden. Einen Arzneimittelausschlag von anderen Erkrankungen der Haut zu unterscheiden ist für den Laien schwer, da die Erscheinungsformen vielfältig sind. Grundsätzlich gilt, wenn Sie innerhalb kurzer Zeit oder wenigen Tagen nach dem Sie ein Medikament eingenommen haben, einen Hautausschlag feststellen, deutet dies auf einen Arzneimittelausschlag hin. Aber auch wenn Sie ein Medikament über lange Zeit gut vertragen haben, können sich allergische Reaktionen zeigen. Deshalb ist der Weg zur richtigen Diagnose oftmals ein langwieriger und der Gang zum Arzt in der Regel unumgänglich.

Herpes

Der Herpesausschlag ist eine wiederkehrende Hauterkrankung mit Bläschen in Gruppen, vorwiegend an den Lippen (Lippenherpes = Fieberbläschen) und im Genitalbereich. Dieser Ausschlag wird von Viren verursacht und kündigt sich durch Brennen und Spannungsgefühl auf der Haut an. Im weiteren bilden sich dann die Bläschen, die letztlich aufbrechen. Nach einigen Tagen setzt dann die Heilung mit Krustenbildung ein. Herpes im Genitalbereich ist oftmals eine große seelische Anspannung für die Erkrankten und ihre Partner. Herpes ist ansteckend und wird zum Beispiel über die Lippen oder beim Geschlechtsverkehr übertragen (Tröpfchen-, Schmierinfektion). Ist eine werdende Mutter an Genitalherpes erkrankt, kann dieser Ausschlag bei der Geburt auf das Kind übergehen. Für ein Kind ist eine derartige Infektion lebensbedrohlich. Zum Ausbruch des Herpesausschlag können Infekte mit Fieber (deshalb wird Herpes an den Lippen im Volksmund auch als Fieberbläschen bezeichnet), sehr intensive Sonnenbestrahlung oder aber auch Belastungen, welche die Seele aus dem Gleichgewicht bringen. Eine Behandlung als Selbsttherapie, ausschließlich zu Hause, sollte wirklich nur dann erfolgen, wenn der Herpesausschlag nur ab und zu und gering an den Lippen auftritt. Darüber hinaus, das heißt, wenn der Herpes sehr stark, praktisch ständig auftritt oder  zum Beispiel auch im Bereich der Augen, ist ärztliche Behandlung unbedingt ratsam. Grundsätzlich gilt: Leidet man an Herpes, ist es immer ratsam, etwas zur Stärkung seines Immunsystems zu unternehmen, sowohl in körperlicher als auch seelischer Hinsicht.

Nesselsucht

Der Ausschlag Nesselsucht existiert in zwei verschiedenen Arten: Allergisch bedingte Nesselsucht und physikalisch bedingte Nesselsucht. Ist eine Allergie der Grund für die Nesselsucht, kommen verschiedene Auslöser in Frage, unter anderem Medikamente (zum Beispiel Penizillin, Acetylsalicylsäure oder Frischzellenpräparate), Nahrungsmittel (zum Beispiel Früchte, Fisch oder Eier), Nahrungsmittelzusatzstoffe (zum Beispiel Lebensmittelfarbstoffe oder Benzoesäure), Infekte durch Bakterien oder Viren (zum Beispiel Mandelentzündung oder Grippe), bei Kindern eventuell durch Wurmbefall des Darmes (welcher oft mir sehr starkem Juckreiz im Afterbereich verbunden ist). Hat die Nesselsucht einen physikalischen Ursprung können Druck, Schwitzen, Kälte, Wärme und - sehr selten - Lichteinwirkung die Auslöser für diesen Ausschlag sein. Die Nesselsucht äußert sich durch Bildung von rötlichen Quaddeln, meist innerhalb kürzester Zeit (wenige Minuten), welche sich in der Regel nach ca. ein bis acht Stunden zurück bilden. Die Quaddeln der Nesselsucht können verschieden groß sein, aber auch in Flächen von sehr unterschiedlicher Form und an jeder Körperstelle auftreten. Der Ausschlag Nesselsucht ist grundsätzlich nicht als harmlos anzusehen, denn der Körper kann bei Ausbruch sogar mir Reaktionen wie Herz-, Kreislaufkollaps reagieren, bis hin zu Atemnot und Schock (siehe bitte auch Tip, Kapitel Allergie). Es gilt also auf jeden Fall, mit ärztlicher Obhut den oder die Verursacher der Nesselsucht zu ergründen, um sich im täglichen Leben darauf einzurichten, diesen oder diese zu vermeiden.

Neurodermitis

Die Neurodermitis ist eine anlagebedingte Erkrankung der Haut. Zur Neurodermitis kommen oftmals Heuschnupfen und eine allergische Bindehautentzündung an den Augen dazu, selten sogar allergisches Bronchialasthma. Typisch für die Neurodermitis ist der äußerst quälende Juckreiz. Die Haut zeigt entzündliche Verdickungen mit Knötchen und Bläschen. Auf Grund des Juckreiz werden diese aufgekratzt, so dass sich Krusten bilden. Die Neurodermitis bricht meist bereits beim Säugling im zweiten oder dritten Lebensmonat als sogenannter Milchschorf aus, als schuppige Auflagerungen auf Kopfhaut und Wangen. Im weiteren Verlauf werden vor allem der Bereich um den Ohrläppchenansatz, Kniegelenke, Ellenbogen und Augenlider in Mitleidenschaft gezogen. Neurodermitis an sich wird nicht vererbt, sondern nur die Veranlagung dazu, was wiederum bedeutet, dass nicht jeder, welcher die Anlage zu Neurodermitis hat, auch automatisch Neurodermitis bekommen muss. Die Auslöser, damit Neurodermitis zum Ausbruch kommt, sind vielfältig. Bei Kindern kann eine Allergie gegen Nahrungsmittel (zum Beispiel Eiweiß, Milch, Nüsse) der Grund sein. In einigen Fällen können Faktoren wie Hausstaub, Pollen oder Tierhaare zur Verschlechterung der Neurodermitis beitragen. Ein feuchtheißes Klima, aber auch Belastungen, welche die Seele aus dem Gleichgewicht bringen und Stress können ebenfalls als Auslöser der Neurodermitis wirken. Relativ selten bricht Neurodermitis erst im Erwachsenenalter aus. Um so wichtiger ist es, mit ärztlicher Hilfe die Ursachen für Neurodermitis bei Kindern herauszufinden, da betroffene Kinder in der Regel bis weit in das Erwachsenenalter mit Neurodermitis zu kämpfen haben und bereits im Kindesalter wissen müssen, wie sie Kontakt mit den Auslösern der Neurodermitis verhindern oder zumindest einschränken können.

Tipp

Grundsätzlich gilt, wenn Sie an sich einen Ausschlag feststellen, dessen Ursache Ihnen fremd ist, sollten Sie sich nicht als  "persönliches Versuchskaninchen" betrachten und besser rechtzeitig einen Facharzt, sprich Hautarzt oder einen Heilpraktiker Ihres Vertrauens konsultieren. Kinder sind auf das Verantwortungsbewusstsein der Erwachsenen angewiesen, denn manch unerklärlicher Ausschlag bei Kindern hat sich letztlich als Kinderkrankheit wie zum Beispiel Windpocken, Masern oder Röteln heraus gestellt - Nichts, womit "zu spaßen" ist !!

Bemerkung

 Amethyst gilt als allgemein schmerzlindernder Stein, entkrampfend und entspannend. In engem Zusammenhang mit der ihm zugeordneten beruhigenden Wirkung soll er Magenprobleme und auch Hautleiden, wie zum Beispiel: Entzündungen, allergische Reaktionen, Akne, Flechten und Ausschläge eindämmen helfen. Beim Kampf gegen Atemwegserkrankungen und –beschwerden, Beklemmungen im Brustbereich, sogar Asthma, soll Amethyst ebenfalls gute Unterstützung leisten. Amethyst kann in Hautkontakt getragen werden, zum Beispiel als Anhänger, oder in Form eines Handschmeichlers oder Massagesteins genutzt werden, oder aber auch in Trinkwasser eingelegt werden, damit man so die positiven Stoffe aus dem Amethyst aufnimmt und der Amethyst auf diesem Wege seine Wirkung entfalten kann. Durch Aventurin kann das Abklingen entzündlicher Prozesse, Ausschläge, Allergien und Sonnenbrand oftmals schneller vor sich gehen. Insbesondere gilt die Wirkung des Aventurin , als vorbeugend gegen Herzinfarkt und Arteriosklerose , gerne auch kombiniert mit Rosenquarz.  Bei rheumatischen Beschwerden hat sich verschiedentlich auch die Wirkung einer Kombination Aventurin und Labradorit zusammen positiv gezeigt.

Bitte beachten Sie

Edelsteine die in der Steinheilkunde verwendet werden, dürfen niemals gefärbt, oder bestrahlt oder rekonstruiert sein ! Hochwertige Steine, die ausgezeichnet für die Verwendung in der Steintherapie geeignet sind, finden Sie in unserem Shop.

Hinweis

Edelsteine sind kein Ersatz für den Gang zum Fachmann (z.B. Arzt, Heilpraktiker usw.). Bitte konsultieren Sie im Krankheitsfall den Fachmann Ihres Vertrauens. Nach der Steinheilkunde* sollen uns Edelsteine zur zusätzlichen Unterstützung dienen, die uns Mutter Natur als Ergänzung gerne zur Verfügung stellt, ersetzen aber in keinem Fall den Arztbesuch. Wir weisen nochmals darauf hin, dass die in der Steinheilkunde beschriebenen Wirkungen von Mineralien, Edelsteinen umgangssprachlich als Heilsteine bezeichnet, weder wissenschaftlich noch medizinisch nachgewiesen oder anerkannt sind. Die beschriebenen Wirkungen wie auch Anwendungen stellen nicht die Meinung der Autoren, oder von Karrer Edelsteine dar und stellen lediglich einen Teil des Lexikons eines Steines dar. Entsprechend stellen die Beschreibungen von Wirkungen wie auch Anwendungen von Steinen kein Heilversprechen gemäß (HWG) dar.





   

Edelstein Portal Home

Lord Geward
Ein rasantes Fantasy Abenteuer vor realistischer Kulisse. Spannend Böse, doch voller Liebe und Sehnsucht. Ein Appell an Moral, Mitgefühl und Verantwortung.
Buch
Als günstiges Ebook bei vielen Shops.
z.B. bei:

Amazon--->

Weltbild--->

Als Youtube Hörbuch--->

Gratis reinlesen--->

Mehr zum Autor und Lord Geward--->







Zum Karrer Edelsteine Mineralien Shop. 2.000 Edelsteinartikel, über 150 Steinsorten


Sie finden Karrer Edelsteine auch
auf Google+
Google
auf Facebook
Facebook
auf Twitter
Twitter



Zum Karrer Edelsteine Mineralien Shop. 2.000 Edelsteinartikel, über 150 Steinsorten


Roman Lord Geward als gratis Hörbuch. Komplett und ungekürzt.


Zum Karrer Edelsteine Mineralien Shop. 2.000 Edelsteinartikel, über 150 Steinsorten








Zum Karrer Edelsteine Mineralien Shop. 2.000 Edelsteinartikel, über 150 Steinsorten













Hat Ihnen die Seite gefallen, dann empfehlen sie uns doch per E-Mail weiter. >>>

Haben Sie sich schon in den Newsletter eingetragen?

Wir über uns >>>

Impressum - Datenschutzerklärung >>>

Karrer Edelsteine haftet nicht für den Inhalte von User Kommentaren. Karrer Edelsteine behält sich vor Kommentare zu streichen. Kommentare stellen nicht die Meinung von Karrer Edelsteine dar. Dieses gilt auch für Links oder andere Hinweise in Kommentaren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für die Kommentare und Links ausschließlich der Schreiber, Verfasser des Kommentars verantwortlich ist. Kommentare und Links liegen nicht in der Verantwortlichkeit von Karrer Edelsteine.
* Das Karrer Edelstein Portal versteht sich als „Lexikon“, mit dem Ziel, möglichst alle Belange rund um den edlen Stein zusammen zu tragen. Dazu zählen knallharte Fakten: Mineralien, Gemmologie, Mineralogie, Gesteinskunde, Petrologie, Edelstein Bestimmung, Fälschung, Fundorte, ebenso wie Mythen, Riten oder Legenden, sowie auch die Wirkung und Anwendung in der sogenannten Heilsteine, Steinheilkunde. Wir weisen darauf hin, dass die in der Steinheilkunde beschriebenen Wirkungen und Anwendungen von Mineralien, Edelsteinen, umgangssprachlich als Heilsteine bezeichnet, weder wissenschaftlich noch medizinisch nachgewiesen oder anerkannt sind. Die beschriebenen Wirkungen wie auch Anwendungen stellen nicht die Meinung der Autoren, oder von Karrer Edelsteine dar und stellen lediglich einen Teil des Lexikons eines Steines dar. Entsprechend stellen die Beschreibungen von Wirkungen wie auch Anwendungen von Steinen kein Heilversprechen gemäß (HWG) dar. Oft handelt es sich lediglich um Erfahrungswerte oder Überlieferungen, teils mit Jahrtausendealter Tradition. Ebenso werden Edelstein und Mineral Esoterik, Astrologie und die Verwendung als Geburtsstein, Monatsstein, oder Planetenstein. Gefahren, Geschichte, Historie, Film, Kultur und andere Verwendungen der Edelsteine besprochen. Das Karrer Edelstein Portal ist hierbei um neutrale Darstellung bemüht; das heißt ohne Bewertung, chronologisch und systematisch zusammen zu stellen. Der einzelne Leser entscheidet letztlich selbst, die Informationen für sich persönlich anzuwenden, bzw. dem Thema an sich einen persönlichen Stellenwert einzuräumen. Trotzdem bitten wir um Beachtung einer wichtigen Ausnahme: Sofern wir in bestimmten Anwendungen eine direkte Gefahr für die Gesundheit sehen, weisen wir darauf hin, kennzeichnen dieses aber als unsere persönliche Meinung. Wir erachten die Leser des Karrer Edelsteinportal als ausreichend mündig, um das für sie wichtige Wissen zu erkennen und Scharlatanerie auf diesem Gebiet entsprechend einzuordnen. Wir weisen auch darauf hin, dass alle Bilder und Kommentare (von Usern der Community) auf der Edelstein und Mineralien Community weder Eigentum von Karrer Edelsteine sind, noch die Meinung von Karrer Edelsteine darstellen. Sollten Sie der Meinung sein, dass Beiträge auf der Edelstein Mineral Community zu Beanstanden sind, informieren Sie uns bitte.

Senden Sie Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an E-Mail 
Copyright © 2001 Karrer Edelsteine
Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen sind nicht maßstabsgetreu.
Veröffentlichung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.